SEO Klitsche nominiert für Superblogs 2008?

Kann das denn wahr sein. Überall werden Blogs für die Superblogs 2008 nominiert, aber die SEO Klitsche soll leer ausgehen? Wie ungerecht ist das denn? Bekam gerade eine Email vom Kollegen „Schuh Manni“ der fragte, ob er nicht die Klitsche vorschlagen sollte. Das find ich mal nett. Hab Schuh dann zurückgeschrieben, dass er das nicht zu tun bräuchte, andere Leser unseres Blogs hätten das sicher schon längst getan.

Wozu sollte er sich auch die Arbeit machen, wo ich doch selber gestern die Klitsche vorgeschlagen hatte ;-)

Update: So ein Bullshit, jetzt ist die Frist abgelaufen und wir sind nicht unter den Nominierten für die Superblogs. Das riecht nach Schiebung. Diese Hitmeister sind ja ne echte Hitklitsche.

4 Gedanken zu “SEO Klitsche nominiert für Superblogs 2008?”

  1. Wie? Da geht nichts mehr? Und Selbstnominierungen gehen auch nicht? Das riecht nach ganz übler Schiebung. Wie diese ganzen Affiliate Awards.

    Was passiert eigentlich mit den Gewinnern einer Blog-Rubrik?

  2. @Ron – jawohl, ein Skandal. Bei den Affiliate Awards hat es auch nie für ne Nominierung gereicht. Muss man wohl mit dem Ausrichter schlafen, um da was zu reissen. Werde mal der Praktikantin Janine Bescheid sagen, vielleicht geht ja noch was ;-)

  3. Hi, Klitche :)
    Wieso Schiebung ich wurde nominiert, weiß aber leider auch nicht wem ich das zu verdanken habe. Aber dennoch darfst du mich gerne unterstützen :). Und ihr anderen natürlich auch ^^

Schreibe einen Kommentar